• Kein Bild
    Allgemein

    Kleiderschrank

    Unter den Massivholzmöbeln ist selbstverständlich auch der Kleiderschrank zu finden. Wer schon einmal umgezogen ist und bei Möbeln aus Möbelbauplatten ausgerissene Scharniere reparieren musste, weiß Massivholzmöbel zu schätzen. Da passiert das nicht so leicht, dass [...]
  • Möbel

    Tische

    Beim Tisch wird der Vorteil der Massivholzmöbel besonders deutlich. Wer schon einmal einen alten Tisch aus Vollholz gesehen hat, weiß dies zu schätzen. Da kann es auch bei bester Verarbeitung zu Rissbildung kommen. Irgendwann kommt [...]
  • Kein Bild
    Allgemein

    Stühle & Sitzbänke

    Die Möbel im Esszimmer werden jeden Tag beansprucht. Dazu kommt, dass dieser Bereich auch bei Besuchen genutzt wird und deshalb gut aussehen soll. Er ist wie das Wohnzimmer eine Visitenkarte. Was im Wohnzimmer die Wohnwand [...]
  • Kein Bild
    Schlafen

    Betten

    Betten aus Massivholz sind eine gute Investition für das Schlafzimmer, ebenso wie andere Massivholzmöbel wie beispielsweise Kleiderschränke und Kommoden. Sie haben unbestreitbare Vorteile gegenüber den günstigeren Angeboten aus furnierten Möbelbauplatten. Sie sind haltbarer. Dazu kommt, [...]
  • Kein Bild
    Allgemein

    Kleiderschränke

    Kleiderschränke als Massivholzmöbel gibt es nicht nur im Landhausstil. Aber diese Stilrichtung hat sich als etwas Besonderes etabliert, obwohl man gerade im Schlafzimmer damit etwas vorsichtig sein sollte. Denn Landhausmöbel stehen für eine Reminiszenz an [...]

Einrichtung Tipps

Allgemeines zum Wohnen & Einrichten

Kein Bild
Allgemein

Kleiderschrank

Unter den Massivholzmöbeln ist selbstverständlich auch der Kleiderschrank zu finden. Wer schon einmal umgezogen ist und bei Möbeln aus Möbelbauplatten […]

Kein Bild
Allgemein

Stühle & Sitzbänke

Die Möbel im Esszimmer werden jeden Tag beansprucht. Dazu kommt, dass dieser Bereich auch bei Besuchen genutzt wird und deshalb […]

Kein Bild
Allgemein

Kleiderschränke

Kleiderschränke als Massivholzmöbel gibt es nicht nur im Landhausstil. Aber diese Stilrichtung hat sich als etwas Besonderes etabliert, obwohl man […]

Garten Einrichtung Tipps

Kein Bild
Garten

Balkonmöbel

Balkonmöbel und Terrassenmöbel haben eines gemeinsam: sie stehen an der frischen Luft und sich daher meist Sonne, Wind und Regen […]

Garten

Lounge Gartenmöbel

Lounge Gartenmöbel sollten eigentlich wetterfest sein. Denn Lounge Möbel sind in der Regel sehr großzügig und lassen sich deshalb gar […]

Möbel Tipps

Möbel

Tische

Beim Tisch wird der Vorteil der Massivholzmöbel besonders deutlich. Wer schon einmal einen alten Tisch aus Vollholz gesehen hat, weiß […]

Möbel

Standregale

Standregale sind Regale, die man auf den Boden stellt. Durch die offenen Regalfächer sind die in ihnen deponierten Gegenstände schnell […]

Möbel

Kombihochstühle

Kombihochstühle dienen nicht allein als Hochstuhl. Sie dienen auch als normaler Babystuhl, wenn das Baby schon sitzen kann. In solch […]

Wohnen

Accessoire

Wandregale

Wandregale im Baby- und Kinderzimmer? Regale natürlich ja, aber das Kind sollte doch drankommen, und da sind die Standregale, die […]

Wohnen

Flur und Diele

Flur und Diele, das sind Räume sehr unterschiedlicher Größenordnung. Großzügig in der Stadtvilla, aber auf einen schmalen Gang, der kaum […]

Schlafen

Kein Bild
Schlafen

Betten

Betten aus Massivholz sind eine gute Investition für das Schlafzimmer, ebenso wie andere Massivholzmöbel wie beispielsweise Kleiderschränke und Kommoden. Sie […]

Kein Bild
Allgemein

Lounge Betten

Wenn das Warten im Aufenthaltsraum zu lange dauert, dann ist ein Lounge Bett das richtige Mittel, um die Wartezeit angenehmer […]

Kein Bild
Schlafen

Babyzimmer

Mit Babyzimmer bezeichnet man eine bestimmte, dem Babyalter entsprechende Einrichtung. Man kann sie als komplette Kinderzimmer und Sparsets einkaufen, man […]

Accessoires

  • Briefkästen werden für jedes Haus und jede Wohnung benötigt. Bei der Wohnung muss man sich nicht darum kümmern. Das kann man dem Hauseigentümer überlassen, der meist eine Briefkastenanlage im Eingangsbereich installieren lässt. Doch beim eigenen [...]

Bad

Kinder Einrichtungstipps

Wohnung Möbel und mehr

Wie kann man Möbel einordnen, oder genauer, in welche Kategorien kann man sie einordnen? Das ist nicht ganz einfach und richtet sich eben auch nach den persönlichen Kriterien, die man anlegt. So lassen sich die Möbel nach der Verwendung in den unterschiedlichen Räumen einordnen. Es gibt Wohnzimmermöbel, Küchenmöbel, Esszimmermöbel, Badmöbel oder auch Dielenmöbel und Garderobenmöbel. Man kann auch nach Kinderzimmermöbeln, Büromöbeln, Terrassenmöbeln, Balkonmöbeln und nach Gartenmöbeln suchen. Da kann man leicht erkennen, dass sich die einzelnen Kategorien durchaus überschneiden können.

Was man auf wohnen-moebel.net finden kann

Vor allem vielseitig einsetzbare Möbel wie den Tisch finden wir eben im Wohnzimmer als Couchtisch, im Esszimmer als Esszimmertisch, in der Küche als Küchentisch. Das führt zu einer anderen Einteilung. Man kann auch nach der Art des Möbelstückes unterscheiden. So gibt es den Wohnzimmerschrank, den Küchenschrank, den Schlafzimmerschrank und den Dielenschrank, um nur wieder einige Beispiele zu nennen. Bei anderen Kategorien ist dies nicht ganz so eindeutig. Nehmen wir das Beispiel Stühle: Schlafzimmerstühle, Wohnzimmerstühle? Was ist da der Unterschied? Bei den Schränken kann man das Spiel noch weiter führen. Zählen die Vitrinen, Sideboards und Kommoden zu den Schränken, oder bilden sie eine eigene Kategorie? Denn in diese Rubrik gehören auch noch andere Kleinmöbel: Schuhschrank, Telefonschränkchen, Highboard.

Möbel und Einrichtungstipps auf wohnen-moebel.net

Dafür gibt es dann die Einteilung in Sitzmöbel, zu denen die Stühle gehören. Aber eben auch die Eckbank, die Sitzbank, die Gartenbank, der Polstersessel und das Big Sofa. Oder sollte man letzteres zu den Schlafmöbeln zählen? Denn es kann ja nicht nur zum Sitzen dienen, sondern auch zum Schlafen, so wie die Schlafcouch oder das Schlafsofa oder eben ganz einfach das Bett. Ganz einfach? Da gibt es doch tatsächlich das Einzelbett, das Doppelbett, das Etagenbett oder das Kinderbett. Schon wieder eine neue Kategorie! Auch Polstermöbel kann man als eigenständige Kategorie betrachten. Das beginnt mit dem Polsterstuhl, Polsterhocker und Polstersessel und hört bei der Schlafcouch, dem Big Sofa und der Recamiere auf. Es gibt eben aus verschiedenen Epochen auch Spezialmöbel, die man heute noch benutzen und nicht nur als Antiquität kaufen kann.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen